·  NAVIGATION

 

HOME

ÜBER UNS

UNSER NAME

CHORLEITER

MITGLIEDER

KONTAKT

IMPRESSUM

 

 

 

 

 

 

 

·  ÜBER UNS

 

Probezeit
Sonntags von 19.30 - 21.30 Uhr
Pfarrheim Allendorf

 

Der Vorstand

Das ist der Vorstand , der seit der GV im Amt ist: von links:
Lissa Klute ( beratendes Mitglied des Vorstandes)
Heike Hoffmann ( Kassiererin)
Wolfgang Bitter ( Chorleiter)
Petra Tolle (2.Vorsitzende)
Marianne Janikowski ( Schriftführerin)
Wolfgang Schröer ( Vorsitzender)
Vera Ruhrmann ( ausgeschiedene Kassiererin)

 

[ Zur Vergrößerung Fotos bitte anklicken ]

     

        

        

     

   
Vorstand Chorleiter - Wolfgang Bitter
1. Vorsitzender - Wolfgang Schöer
   
   

05. November 1995

Gründung des Chores

22. April 1996

1. Auftritt "125 Jahre MGV Cäcilia Hagen"

1996 - 1997

Projekt "Young Messiah" mit Barditus, den Heulern und den Dirty Tones

September 1996

Auftritt "Cool Tour" (Kleinkunstbühnen Sundern-Allendorf
Februar 1997 Auftritt Einweihung der Praxisvergrößerung der Chorleiterin
11. Mai 1997 Konzert "Live in Conzert" in Sundern-Hagen
18. Mai 1997 Konzert "Live in Conzert" in Soest

6./7. Juni 1997

Auftritt 1. Sunderaner Kulturtage

Nov. / Dez. 1997

4 Konzerte "handel's young Messiah" in Sundern, Arnsberg, Soest und Herdringen

08. März1998

Auftritt "Frauentag im Kulturtrichter Allendorf"

Nov. / Dez. 1998

4 Konzerte "handel's young Messiah" in Soest, Sundern, Garbeck und Wimbern

10.Januar 1999

"handel's young Messiah"  mit Schola Rönkhausen in Rönkhausen

18. / 19. Sept. 1999

Singspiel "Das Dschungelbuch" in Sundern

3. / 4. Advent 1999

Weihnachtskonzert "Querschnitt durch die Musikgeschichte" mit mehreren Chören in Hellefeld und Rönkhausen

11. Juni 2000

Konzert mit phillipinischem Chor "Manila Vocal Ensemble" in Sundern

05. November 2000

5-jähriges Bestehen des Chores

Januar 2001

4 Bachkonzerte in Barockkostümen "Das Leben Bachs, zur Ergötzung des Gemüths"

04 Juni 2001

Konzert "Manila Vocal Ensemble" in Sundern-Hagen

16. Juni 2001

"Ehrung" des Chorvorstandes für ihre langjährige Hilfe

September 2001

Auftritt "100 Jahre Sängerlust" in Sundern

September 2001

Auftritt beim Freundschaftssingen in Altengeseke
Oktober 2001 Tod eines Chormitgliedes

November 2001

Konzert "Die Welt der Gefühle" in Sundern-Hagen

Dezember 2001

Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt in Sundern

April 2002

Auftritt "130 Jahre Gesangverein Cäcilia Hagen" Freundschaftssingen

20. Mai 2002

Konzert mit phillipinischem Chor "Manila Vocal Ensemble" in Sundern-Hagen

09. Juni 2002

Auftritt bei Haus- und Praxiseinweihung der Chorleiterin in Sundern-Allendorf

2002 / 2003

Projekt "Carmina Burana"
Dezember 2002 Auftritt am Weihnachtsmarkt in Sundern-Allendorf
November 2003 3 Konzerte "Die Carmina Burana" in Wimbern, Neheim, Sundern
November 2005 Jubiläumskonzert: 10 Jahre Barditus
Oktober 2006 Projekt Mozart Requiem 4 Konzerte in Grevenbrück, Langenholthausen, Hüsten, und Sundern
Mai 2007 Auftritt Schloß  Wocklum, Landpartie
13. Oktober 2007 Auftritt in Sundern beim Jazz und Pop Chorfestival
Dezember 2007 Auftritt Weihnachtsmarkt Allendorf
22. und 25.05.2008 Auftritt Landpartie Wocklum
25.07.2008 Oelinghausen
03.11.2008 Hagen
06.12.2008 Weihnachtsmarkt Allendorf
21.03.2009 Aufführung König der Löwen in Langeholthausen
22.03.2009  Aufführung König der Löwen in Langeholthausen
28.03.2009 Aufführung König der Löwen in Sundern Aula Realschule
29.03.2009 Aufführung König der Löwen in Sundern Aula Realschule
21.05.2009 Landpartie Wocklum
24.05.2009 Landpartie Wocklum
21.08.2009 Eröffung der Seebühne in Langscheid
05.09.2009 Chorwandertag zum Denstenberg mit anschließendemKartoffelbraten SGV ütte Stockum
31.10.2009 Puccini Messe Bruchhausen
01.11.2009 Puccini Messe St.Petri Hüsten
05.11.2009 Weihnachtsmarkt Allendorf
13.05.2010 Landpartie Wocklum
16.05.2010 Landpartie Wocklum
17.04.2010 Freundschaftssingen in Langenholthausen
13. und 16. 05. 2010 Auftritte bei der Landpartie in Wocklum
06.11.2010

Chorprojekt mit anderen Chören: Puccini- Messe

04.12.2010

Eröffnung des Allendorfer Weihnachtsmarktes mit einem Konzert in der Kirche

03.-11.12.2011 Das Weihnachtsoratorium von J.S.Bach "im Gospelgewand"
02.06.2012

Teilnahme am Sängerfest von "Con Brio" in Hagen

22.06.2012

Teilnahme am Sängerfest vom Frauenchor Allendorf

11.11.2012

Konzert anlässlich des 25-jährigen Chorleiterjubiläums von Gabi Rohe

08.12.2012

Eröffnung des Allendorfer Weihnachtsmarktes mit einem Konzert in der Kirche

26.04.2013

Bewertungssingen des Chorverbandes in Wennigloh

09.und 12.05.2013

Auftritte bei der Landpartie in Wocklum

24.11.2013

Chorprojekt mit 2 weiteren Chören und Orchester : Te Deum von Bruckner und Cäcilienmesse von Gounod in Hüsten

07.12.2013

Eröffnung des Allendorfer Weihnachtsmarktes mit einem Konzert in der Kirche

April 2015 20 jähriges Jubiläum des Chores Barditus
Musical "Sister Act a la Barditus"
   
   
      ARCHIV
 

Weihnachtsmarkt Allendorf - 05.12.2015

Großes Interesse am Gesang in Allendorf
Der Chor Barditus unter der Leitung von Wolfang Bitter (links) eröffnete den Weihnachtsmarkt in Allendorf, das Konzert der Allendorfer Cäcilienchöre schloss ihn ab. In beiden Fällen war die St.-Antonius-Kirche bestens gefüllt. Das Samstags-Konzert endete mit dem Klassiker "Tochter Zion", gemeinsam gesungen von Chor und den Besuchern, davor war ein breites Advents- und Weihnachtsprogramm zu hören.

Foto-Galerie:


 

Singen verschenken

Die Aktion der Westfalenpost und des Carus Verlages ist genau das, was wir möchten. Die Freude am Singen weitergeben, weil es uns Freude macht.

 Am 05.12.2015 eröffnen wir wieder in bester Tradition den Weihnachtsmarkt in Sundern Allendorf, der inzwischen weit über die Grenzen bekannt und beliebt ist. Nicht nur der Weihnachtsmarkt, auch unser Konzert, das zeigte uns die bis auf den letzten Platz gefüllte Kirche in den vergangenen Jahren.

Diesmal laden wir Sie zum Mitsingen ein. Singen löst gerade in der Advents und Weihnachtszeit viele emotional Erinnerungen an die eigene Kindheit und an glückliche Erlebnisse aus.

Wir singen einige Chorstücke und gemeinsam mit Ihnen adventliche Lieder unter der Leitung unseres Chorleiters Wolfgang Bitter. Instrumentale Musik mit Sebastian Gerke und Christian Geister bringt weitere Abwechslung und so wird es ein Konzert werden, auf das Sie sich freuen können.

Ihr Chor Barditus

WAZ-Bericht ... >>>

 

Pressemitteilung:

Chor Barditus vom 27. Juni 2015

Der Chor Barditus stellt sich mit neuer Chorleitung für die Zukunft auf. Nach zwanzigjähriger produktiver und inspirierender Tätigkeit der bisherigen Chorleiterin Gabi Rohe geht der Chor nun einen eigenen Weg. Der Chor Barditus hat sich nach reiflicher Überlegung und in einer gemeinsam mit der Chorleiterin Gabi Rohe getroffenen Entscheidung dazu entschlossen, die weitere Zusammenarbeit zu beenden. Auch wenn der Chor sich nun mit dem neuen Chorleiter Wolfgang Bitter neu aufstellt, so soll aber die bisherige Mischung der Chorliteratur aus Klassik auf der einen Seite und moderner Werke aus der Popkultur und dem Musicalbereich auf der anderen Seite erhalten bleiben.

Gerade diese Mischung ist ja ein Alleinstellungsmerkmal des Chores, der sich nicht auf einen musikalischen Bereich alleine festlegen lassen will. Der neue Chorleiter ist in der Sunderaner Chorlandschaft keine unbekannte Größe, so leitet er seit mehreren Jahren den Kirchenchor (St. Johannes). Der neue Chorleiter ist für den Chor kein Unbekannter, da er in mehreren Projekten bereits zum Erfolg des Chores beigetragen hat, nicht zuletzt als Instrumentalbegleitung des im März 2015 aufgeführten Musicals „Sister Act“. Der Zeitpunkt nach den Sommerferien stellt gerade für interessierte sangesfreudige Männer einen idealen Zeitpunkt dar, um im Bass oder Tenor einzusteigen, da Chorleiter und Chor sich neu kennenlernen und daher in der gleichen Situation sind wie neue Chormitglieder.

Auch interessiert Frauen sind natürlich jederzeit willkommen. Es wird eine Mischung aus ambitionierte Gesangskunst und einer tollen zwischenmenschlichen Gemeinschaft geboten. Interessierte melden sich bitte unter (Wolfgang Schröer 02375/ 938468 oder Lissa Klute 02393/ 524)

 

"Sister Act" - Presse  -  April 2015

DIASCHAU:
Fotos anschauen ... >>>

 

Pressebericht - Der Westen - Balve ... >>>

Pressebericht - Der Westen - Sundern ... >>>

Fotostrecke - Der Westen ... >>>

 

Chor Barditus Allendorf feiert 2015 sein Jubiläum mit einem Musical
Projektsänger/innen sind herzlich willkommen!

 

Sundern – Allendorf. Der Chor Barditus, ein Chor mit Herz und Humor, wurde 1995 von seiner Leiterin Gabi Rohe gegründet. Die ersten Proben fanden im Hause Steiner in Allendorf statt, später dann in der alten Schule in Hagen und heute im Pfarrheim in Allendorf.
Der Chor blickt auf eine ereignisreiche Zeit mit vielen Werken und Auftritten zurück. Ob Barock, Klassik, Romantik, Musical, Gospel oder witzige Literatur,

immer hat Barditus mit seinen Auftritten die Herzen der Menschen bewegt.

Jetzt zu seinem 20-jährigen Jubiläum macht er einen Sprung von der Hochromantik -mit Gounod und Bruckner im letzten Jahr – in die Welt des Musicals.

Interessierte Musicalliebhaber sind herzlich eingeladen, die Jubiläumsprojekte mitzusingen. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt zum Einsteigen!

Wir proben jeden Sonntag Abend von 19.30 bis 21.30 Uhr im Pfarrheim Allendof. Schaut einfach mal vorbei und probiert es aus!.

Nähere Infos unter Tel.: 02393/524 (1. Vorsitzende Lissa Klute)

   

 

 

 
 

© 2015 Barditus  -  Alle Rechte, Änderungen und Irrtümer vorbehalten  -  Webdesign www.stefan-nolte.de